Praxis für Naturheilkunde und Psychotherapie Uta Verbeek | Heilpraktikerin

Bowen-Therapie

Die Körpertherapie nach Tom Bowen ist eine ganzheitliche Methode der manuellen Therapie.

Das Ziel dieser Methode ist die Harmonisierung des zentralen Nervensystems und das Lösen muskulärer Verspannungen mit Auswirkung auf den ganzen Körper.
Die Behandlung wird mit einer bestimmten Grifftechnik, den sogenannten Moves, an Schlüsselstellen des Körpers ausgeführt.
Sie besteht aus einer Reihe sanfter, präziser Griffe, meistens leichte rollende Bewegungen, die mit den Fingern ausgeführt werden.
In kurzen Ruhepausen zwischen den Moves kann der Körper die Information aufnehmen und weiterleiten.
Der Körper wird durch diese Behandlung wieder in seine Balance gebracht. Dadurch erfolgt eine tiefe Entspannung in der sich Stress und Belastungen lösen können.
Es werden sehr starke Energieflüsse in Bewegung gesetzt und die Selbstheilungskräfte aktiviert.

Die Bowen-Therapie kann bei sehr vielen Beschwerden als Basisbehandlung für Menschen jeden Alters, egal ob Baby oder Senior, eingesetzt werden.
Das Geheimnis dieser Methode beruht vor allem auf der Philosophie, dass der Körper ein sich selbst regulierendes bioenergetisches und biochemisches System darstellt, das sich regulieren kann, solange die notwendigen Energiereserven vorhanden sind.
Der Körper kann in einen ausbalancierten Zustand zurückkehren, wenn ihm angemessene neurologische und muskuläre Voraussetzungen zur Verfügung stehen.

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!